Vom Rand in die Mitte:"Schamlose Normalisierung"

Wodak, Ruth Emily (2018) Vom Rand in die Mitte:"Schamlose Normalisierung". Politische Vierteljahresschrift. ISSN 0032-3470

Full text not available from this repository.

Abstract

Dieser Beitrag diskutiert den offensichtlichen Rechtsruck der (österreichischen) Parteienlandschaft, der in den Nationalratswahlen am 15. Oktober 2017 verdeutlicht wurde. Ein Prozess der Normalisierung, so die Annahme, bedingt eine Anpassung an die, teilweise rechtsextremen, Agenden rechtspopulistischer Parteien und führt zu einer ausschließlichen Fokussierung von Migrations- und Flüchtlingspolitik. Nach dem Versuch, das Phänomen „Rechtspopulismus“ klar zu definieren, wird die schamlose Enttabuisierung vormals tabuisierter rechtsextremer Inhalte und Äußerungen am Beispiel der Annäherung der neuen Österreichischen Volkspartei (ÖVP) an die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) im Detail illustriert.

Item Type:
Journal Article
Journal or Publication Title:
Politische Vierteljahresschrift
Uncontrolled Keywords:
/dk/atira/pure/subjectarea/asjc/3300/3312
Subjects:
ID Code:
124869
Deposited By:
Deposited On:
25 Apr 2018 08:42
Refereed?:
Yes
Published?:
Published
Last Modified:
20 Oct 2020 06:02